Leica Camera eröffnet Monolabel Store und Galerie in der KÖ Galerie Düsseldorf

  1. Home
  2. News und Events
  3. Leica Camera eröffnet Monolabel Store und Galerie in der KÖ Galerie Düsseldorf

News

Leica Camera eröffnet Monolabel Store und Galerie in der KÖ Galerie Düsseldorf

Kö Galerie Düsseldorf
07.05.2019

Ende Oktober 2019 eröffnet das deutsche Traditionsunternehmen Leica seinen ersten Monolabel Store mit Galerie in Düsseldorf in der KÖ Galerie.

Neben den bestehenden Partner-Stores in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Nürnberg und Konstanz ist Düsseldorf die erste Metropole neben der Zentrale in Wetzlar, in der Leica in Deutschland mit einem eigenen Store vertreten ist. Hierfür hat der Hersteller hochwertiger Kameras und Objektive sowie Sportoptikprodukte rund 270m² verteilt über zwei Ebenen in der KÖ Galerie angemietet. Eigentümerin des zentral gelegenen Shopping Centers in der Königsallee 60 ist die Allianz. Das Management und die Vermietung des Shopping-Centers liegt bei der ECE. Sowohl der neue Mieter als auch der Vermieter wurden vom international tätigen Immobilienberatungs-Unternehmen Savills beraten.

„Die KÖ Galerie mit dem hochwertigen Markenbesatz bietet das ideale Umfeld für Leica, als international tätigen Premium-Hersteller von Kameras und Sportoptikprodukten mit deutschen Wurzeln“, kommentiert Oliver Tust, Director Retail Agency bei Savills in Düsseldorf. „Wir freuen uns, einen neuen renommierten Mieter für das Einkaufszentrum in A-Lage gefunden zu haben und diesen gleichzeitig bei seiner Expansion unterstützen zu können.“

Auch Retail Development Manager Andreas Langen von Leica zeigt sich erfreut über die Neueröffnung in der KÖ Galerie. „Keine Marke hat die Geschichte des Fotografierens  und Beobachtens so geprägt wie Leica. Und prägt sie weiter. Wir sind überzeugt davon, eine Bereicherung für die Galerie und die internationale wie anspruchsvolle Kundschaft zu sein.“

 

Leica Camera eröffnet Monolabel Store und Galerie in der KÖ Galerie Düsseldorf

Anfahrt

Route